keyvisual



Home
Universelle Kabbala
Die Form der Arbeit
Lichtkörperprozeß
Einige Begriffe
Elias J. Benedikt
Team
Lebensberatung
Seminare
Retreats & Reisen
Übungen
Galerie
Video
Medien
Arbeitmittel
Kontakt

Universelle Kabbala - Website

Home

"Leben ist beständiges Suchen und Gesuchtwerden. Solange wir atmen, streben wir nach neuen Ufern, nach einem Hafen der Geborgenheit, nach Glück, Erfüllung, Frieden oder Vollkommenheit. Wenige Menschen nur sind sich dessen bewusst, dass diese neuen Ufer nicht in, sondern nur jenseits dieser Welt zu finden, Sinn und Glück unseres Lebens nicht im schillernden Glanz der Sinnenwelt, sondern nur aus dem ewigen Grund allen Seins zu schöpfen sind." (E. J. B.)

Über Jahrtausende haben einzelne Menschen – Propheten, Eingeweihte, Mystiker und Philosophen – gegen den Widerstand einer machtbeherrschten Welt und diverse religiöse Dogmen und Institutionen in sich selbst die menschliche Natur und ihre Wege erforscht und dabei ihre eingeborene Göttlichkeit entdeckt und verwirklicht. Was damals nur einigen wenigen (starken Naturen) möglich war, will sich heute als Weg für die gesamte Menschheit etablieren – leben wir doch in einer Welt voller rasanter Umbrüche, in der diese überkommenen beengenden Strukturen (ihre Institutionen, Systeme und Glaubenssätze), sowie die in ihnen bestehenden versteinerten Orientierungssysteme zunehmend zusammenbrechen und völlig neuen und freieren Lebensimpulsen - aus der geistigen Welt - Platz machen.

Es ist der täglich wachsende Zustrom neuer Energien aus dem Kosmos auf die Erde, der auf stille Weise große Veränderungen in der Welt und in den Menschen hervorruft. Viele alte Verkrustungen lösen sich auf und bewirken eine neue Öffnung der Seelen für die gleichzeitig sich uns annähernde geistige Welt und ihr Hineinwirken in unser Leben. In der Tat ist es heute wesentlich leichter geworden und jedem suchenden Menschen möglich, sich unmittelbar mit der geistigen Welt zu verbinden und Führung durch die Wesenheiten des Lichtes zu erfahren.

Viele Menschen fühlen sich jedoch diesen Energien noch hilflos ausgeliefert, darin orientierungslos und auf sich selbst zurückgeworfen ohne die hinter diesen Impulsen stehenden Möglichkeiten und Räume erfassen und für sich nutzen zu können.

Als Antwort auf dieses drängende Bedürfnis unserer Zeit nach Neuorientierung und realen Lösungen in unserer existentiellen Suche nach Sinn, Heilung und einem erfüllten/erleuchteten Leben, hat die geistige Welt verschiedene Personen und Schulen ausgebildet und mit den entsprechenden Fähigkeiten, Kenntnissen und Methoden ausgestattet, als Instrumente Gottes in dieser Welt wirken und den Menschen in Ihrer Suche beistehen und sie auf ihrem Weg konkreter Verwirklichung leiten und begleiten zu können. Eine dieser Schulen ist das von Elias Benedikt gegründete Kabbalah-Zentrum universeller Einheit, das aus dem zeitlosen Schatz göttlicher Ur-Offenbarung und Weisheit schöpft und ihr lebendiges Fundament und ihre Verankerung in der wunderbaren Kooperation mit den Wesenheiten des Lichtes hat.

 

Top
Kabbala und Meditation | heinrichbenedikt@yahoo.de